Die Zukunft gehört HTML5

Die Zukunft gehört HTML5 – daran zweifelt wohl niemand.

Diese neue Version der unentbehrlichen HyperText Markup Language ist schon im Inernet omnipräsent und revolutioniert die Art und Weise der Entwicklungvon Inernet-Applikationen. Die 5-Version führt mehrere Innovationen ein, die u. a. Überschrift, Fuβnoten, Navigationsblöcke, sowie Video- und Audioclips beschreibt.

(more…)

Sencha Touch 1.0

Sencha (früher Ext JS) hat ihr HTML5-Framework Sencha Touch in der finalen Version 1.0 veröffentlich und stellt es kostenlos unter einer kommerziellen Lizenz und zusätzlich unter der GPL 3.0 zur Verfügung.

Sencha Touch ist für Geräte mit Touchscreen(optimiert für iOS und Android) vorgesehen, womit man Web-Apps mit fast vollwertigem Native “Look and Feel” erstellen kann.
Für Anfang 2011 ist eine Erweiterung der Betriebssystem-Unterstützung auf Black (more…)

Interaktive Tabellen mit jQuery

Mit etwas Javascript können die Daten einer bestehenden Tabelle dem Benutzer auf neue, übersichtliche Weise präsentiert werden.
Das jQuery-Plugin DataTables bietet vielfältige Möglichkeiten, die Wichtigsten für mich sind: (more…)

Was sind CSS-Sprites?

Möchte man für ein Element auf seiner Website ein Hintergrundbild einbinden, schreibt man normalerweise eine Zeile dieser Art in seine CSS-Datei:

background: url(bild1.jpg) top left repeat-x #eee;

Für ein weiteres Element erstellt man eine zweite Grafik und bindet diese analog zur ersten ein.

Der Nachteil dieser Vorgehensweise ist, (more…)

Die Google Maps API

Google Maps ist mittlerweile sehr bekannt. Mithilfe der Maps API (engl. application programming interface, deutsch: Programmierschnittstelle) kann man aber auch Landkarten in die eigene Website einbauen. Google bietet dafür eine Vielzahl an Konfigurationsmöglichkeiten. (more…)

Einblick in HTML5

Auch wenn die HTML 5 Spezifikation noch ein Arbeitsentwurf ist, kann man sich bereits jetzt Gedanken über den Einsatz damit einhergehenden Neuerungen machen. Ob dies sinnvoll ist, hängt von der Unterstützung der einzelnen Browser ab. (more…)

The most recent comments