Der Kunde braucht keinen Bohrer, der Kunde braucht ein Loch in der Wand.

Viele werden jetzt sicher schmunzeln und zustimmend mit dem Kopf nicken. Aber wer sich etwas mehr mit die Aussage auseinandersetzt, wird sehr schnell feststellen, wie oft man ein Produkt verkauft und die Lösung dabei vergisst.
(more…)

Der Welt die Meinung sagen – Wer braucht Twitter?

Twitter Logo

Um es gleich vorweg zu beantworten: Eigentlich braucht man Twitter nicht. Wenn man jedoch etwas mitzuteilen hat, sollte man Twitter nutzen.

Twitter ist einer von vielen Microblogging-Diensten, aber mit Abstand der meistgenutzte. Hat man ein Profil eingerichtet, kann man kurze (maximal 140 Zeichen) Beiträge schreiben. Man kann die Beiträge von anderen abonnieren, indem man ihnen folgt. Diese Beiträge werden in der sogenannten Timeline angezeigt. Umgekehrt können natürlich auch andere dem eigenen Profil folgen. Grundsätzlich sind Twitter-Beiträge für jeden einsehbar, es sei denn man deaktiviert diese Option, was jedoch den Sinn von Twitter ad absurdum führt. Tatsächlich aktiv sind Zählungen zufolge etwa 180.000 der deutschen Twitterer. Die Zahl aller Nutzer – also auch der Leser ist nicht so genau zu bestimmen. Hier ist mindestens vom 5fachen auszugehen.

Die wichtigste Frage, die man sich stellen muss, bevor man anfängt, lautet:

(more…)

The most recent comments